Hotel LOCANDA Beach (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Echte Bewertungen, Foto- und Videoreports, Vor- und Nachteile

Hotel LOCANDA Beach (Argassi, Zakynthos, Griechenland)

LOCANDA ist ein kleines Hotel in Griechenland, im Dorf Argassi auf der Insel Zakynthos. Es befindet sich direkt am Ufer des Ionischen Meeres, nur 20 Meter vom Strand entfernt.

Hotelzimmer

Das Zimmer, das wir beim Einchecken im Hotel LOCANDA erhielten, ist für drei Personen ausgelegt und umfasst: einen kleinen Flur, ein Badezimmer, ein Schlafzimmer und einen Balkon.

Eingangshalle

Auf dem Flur ein einfaches, hausgemachtes Schließfach aus improvisierten Baumaterialien. Im Schrank befinden sich mehrere Regale und mehrere dystrophische Kleiderbügel. In einem der Regale befindet sich ein Safe.
Hinweis
Der Safe ist nicht im Zimmerpreis inbegriffen. Wenn Sie ihn nutzen möchten, müssen Sie ihn vor Ort aktivieren, um ihn zu aktivieren.

Badezimmer

Im Badezimmer: WC, Dusche, Föhn, Waschbecken mit Spiegel.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Badezimmer
Nachteile:
• Es gibt kein einziges Mini-Schließfach oder zumindest ein "totes" Regal für Badaccessoires. Alle Badaccessoires und Hygieneartikel wie Zahnbürsten, Scheren, Deodorants, Haarbürsten und vieles mehr mussten direkt an der schmalen und rutschigen Waschtischkante platziert werden.
• keine Steckdose.
Wie wäre es dann, wenn ich mich nur mit einem Elektrorasierer rasiere? Das Badezimmer hat einen Spiegel, aber es gibt keine Steckdose. Die nächste Steckdose befindet sich im Flur, aber es ist kein Spiegel darin. Absurd!
Ich musste mich auf dem Flur rasieren und den Vorgang im zwei Meter entfernten Badezimmerspiegel beobachten. Nun, unter solchen idiotischen Bedingungen können Sie sich bequem ohne zweigeschossige Schimpfwörter rasieren?
• verchromte Sanitärteile haben an einigen Stellen ihre Zeit durch eine rostige Form „überlebt“.

Schlafzimmer

Im Schlafzimmer: ein Doppelbett und ein Einzelbett, ein "müder" Tisch mit einem Stuhl (der Stuhl musste an der Rezeption angefleht werden, da er bei Ankunft nicht im Zimmer war), ein Mini-Kühlschrank unter dem Tisch, zwei schlecht gewaschene Glasbecher auf dem Tisch , ein weiterer Minitisch wie ein Couchtisch, ein Flachbildfernseher an der Wand, zwei leicht zerbrochene Wandlampen und eine Klimaanlage.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Schlafzimmer
Das Schlafzimmer ist etwas länglich und schmal in der Form, aber im Prinzip tolerierbar, können Sie überleben.

Achtung, sei vorsichtig!
Das Wichtigste, wenn Sie zwischen dem Doppelbett und der Wand, an der der Fernseher hängt, vorgehen. Dieses Bett steht senkrecht zur Länge des Raumes und nimmt fast seine gesamte Breite ein. Der verbleibende Durchgang zwischen Bett und Wand ist sehr eng. Aus diesem Grund ist es wahrscheinlich, dass Ihre Beine manchmal das Bett "gnädig" grüßen. Wenn sich die nackten Zehen "erotisch" von einem zufälligen Widder auf dem eisernen Bein des Betts entfernen, wird sich Ihr Schienbein unabsichtlich "leidenschaftlich" aus der eisernen Ecke des Betts küssen und eine bläuliche Spur einer solchen unerwarteten Sitzung hinterlassen. Eine Decke, die über die Ecken geworfen wird - mildert die "Freude" des Aufpralls mit den Ecken etwas, schützt jedoch nicht die Zehen vor den Beinen des eisernen "Sadisten".

Nachteile:
• Die Glasbecher im Zimmer, die wir beim Einchecken im LOCANDA vorfanden, erwiesen sich als schlecht gereinigt - dies ist natürlich das „Minus“ des Zimmerservice. Und warum gab es im Raum für drei Personen nur zwei Gläser?
• fehlender elektrischer Wasserkocher.
Nun, Weihnachtsbäume, Stöcke! Der Kühlschrank im Schlafzimmer war aufgestellt und auf einem billigen chinesischen Wasserkocher war die Hotelverwaltung geizig.
Jeder Tourist kann problemlos auf Mikrowellen und Elektroherde im Zimmer verzichten und zwei oder drei Mal am Tag in einem Café essen und essen, es sei denn, er hatte natürlich keinen Plan für die Zubereitung von Mahlzeiten selbst, aber es ist sehr schwierig für jeden, auf einen Wasserkocher zu verzichten.
Die überwältigende Zahl der Menschen auf der Erde trinkt gerne Tee oder Kaffee, einige mehrmals am Tag, manche trinken häufiger, trinken zu jeder Tageszeit und sogar nachts. Und wir machen da keine Ausnahme. Dieses gewöhnliche elektrische Haushaltsgerät fehlte uns oft. Und wenn es keine körperliche Fähigkeit gibt, Wasser zu kochen, steigt der Wunsch, Tee oder Kaffee zu trinken, psychologisch noch stärker an.
Ich verstehe, dass nicht alle Hotels einen Wasserkocher im Zimmer haben. Aber im Hotel LOCANDA BEACH gibt es keine rund um die Uhr geöffnete Bar und sogar die abendliche. Nirgends, um Kaffee zu trinken. Deshalb muss der Wasserkocher in diesem Hotel im Zimmer sein.

Klimaanlage

Das Vorhandensein einer Klimaanlage im Zimmer bedeutet nicht, dass Sie sie verwenden können. Sie können einfach keine Fernbedienung von ihm finden. Wenn Sie sich an den Administrator des Hotels LOCANDA wenden, wird er Sie mit der Information „erfreuen“, dass die Konsole gegen eine zusätzliche Gebühr ausgegeben wird. Nun, nicht schwören?! Wie haben sie nicht an das Licht in den Zimmern gedacht, um eine zusätzliche Gebühr zu zahlen !?

Hinweis
Die Balkonschiebetür wirkt mit der Klimaanlage zusammen. Wenn die Tür geöffnet ist, lässt sich die Klimaanlage im Raum nicht einschalten. Wenn die Klimaanlage eingeschaltet ist und die Balkontür geöffnet und geschlossen wird, schaltet sich die Klimaanlage nach kurzer Zeit automatisch aus. Ie Wenn Sie bei geöffneter Balkontür das Rauschen des Meeres hören möchten und gleichzeitig die Klimaanlage eingeschaltet lassen, damit es nicht heiß im Raum ist, werden Sie keinen Erfolg haben. Sie müssen eines der beiden oder das Rauschen des Meeres wählen, aber mit einem stickigen Raum oder einem eng geschlossenen Raum, aber an einem kühlen Ort.

Das ist nicht alles. Wenn Sie zum Beispiel in den Laden gehen oder ins Meer eintauchen möchten, aber die Klimaanlage eingeschaltet lassen möchten, so dass Sie, wenn Sie in den Raum zurückkehren, frisch und kühl sind, dann wird dies auch nicht funktionieren, weil Die gesamte Stromversorgung des Zimmers wird durch eine elektronische Karte aktiviert, die Sie beim Einchecken im Hotel LOCANDA erhalten. Wenn diese Karte in einer speziellen Einheit an der Wand installiert ist, wird die Stromversorgung des Raums durchgeführt. Wenn Sie die Karte entfernen, wird alles ausgeschaltet, auch das Licht. Um die vordere Tür des Zimmers mit einem Schlüssel zu schließen, müssen Sie die Karte aus dem Gerät entfernen. Wenn Sie es nicht entfernen, gehen Sie zum Laden, aber die Eingangstür wird nicht verriegelt. Daher müssen Sie die Karte entfernen und dadurch die Stromversorgung unterbrechen und dann in den stickigen Raum zurückkehren.

Nachteile:
• Aufgrund der geringen Größe des Raums ist es schwierig, die Klimaanlage einzustellen, d. H. Wo nicht direkter Luftstrom - fällt immer noch auf jedes Bett. Dies machte sich besonders nachts im Schlaf bemerkbar. Wenn Sie die Wohnung nachts abschalten, damit sie nicht schmollt, und bei geöffneter Balkontür schlafen, um die Geräusche und die Frische des Meeres zu genießen, besteht die Möglichkeit, dass Sie von Nachtmücken gebissen werden, weil Moskitonetz Nr. Und wenn das Fenster geschlossen und die Klimaanlage ausgeschaltet ist, wird es stickig. Hier und wähle!

Übrigens über die Moskitos auf der Insel Zakynthos. Vor der Reise lesen wir im Internet Horrorgeschichten, dass es auf Zakynthos viele Mücken gibt und dass wir viel Anti-Mücken-Mittel mitnehmen sollten. Was wir gemacht haben Tatsächlich stellte sich jedoch heraus, dass diese "Songs" zu übertrieben sind. Ja, es gibt Moskitos, aber sie sind kein Schwarm. Wir in den Vororten von Moskau, diese blutsaugenden Kreaturen sind viel mehr. Ich gebe natürlich zu, dass es in verschiedenen Teilen der Insel eine andere Situation mit Stechmücken geben kann, aber in Argassi, am Standort des Hotels LOCANDA, gab es eine moderate Anzahl dieser Insekten.

Balkon

Der Balkon war groß und geräumig für ein so kleines und enges Hotelzimmer. Es ist ein ziemlich stabiler und schwerer Tisch, kein Plastik, wie es in manchen Hotels der Fall ist, und sogar auf dem Balkon stehen zwei bequeme Holzstühle. Blick vom Balkon in Richtung Meer.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Balkon
Nachteile:
• Die Sonnenkollektoren des Hotels LOCANDA, die auf der vorderen Dachhaube installiert sind, beeinträchtigen auf der rechten Seite teilweise den Panoramablick vom Balkon.
• Auf dem Balkon gibt es keinen Trockner und somit keine Wäscheklammern.
Auf dem Balkongeländer entfiel das Trocknen von Kleidung. Große Lumpen wie ein Handtuch wurden normalerweise auf dem Geländer aufbewahrt, aber kleine leichte Gegenstände wie Badehose oder Socken versuchten die ganze Zeit, selbst mit einer leichten Brise, vom Balkon zu fliehen. Ein paar Mal mussten wir im Gras und an den Büschen nach Dingen suchen. Wir konnten den "Flüchtigen" nicht einmal finden, bis wir den Hotelangestellten Nikolai um Hilfe baten.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Ohne Trockner nutzen wir das Geländer
Über Nicholas Nikolai und seine Frau sind Mitarbeiter des Hotels LOCANDA Beach. Sie sprechen Russisch, sprechen aber auch Griechisch. Übrigens, wenn Sie keine anderen Sprachen beherrschen und nur Russisch sprechen, wird Nikolai für Sie eine „Lebensader“ über das Hotel sein, die Sie verstehen kann.
Was sind ihre Beiträge, ist schwer zu sagen. Aber höchstwahrscheinlich entschuldigen sie sich für das Wort „schwarze Arbeiter“. Die Frau von Nicholas ist oft im Wäschefenster des Hotels zu sehen. Sie wäscht wahrscheinlich. Nikolay, höchstwahrscheinlich in der Rolle der "geschickten Hände" - hier zu befestigen, dann zu korrigieren, sich dort zu bewegen. Und vielleicht beteiligen sie sich an der Zubereitung des Frühstücks, schauen und putzen den Speisesaal, wir haben sie oft dort gesehen.

Irgendwo im Internet gibt es widerliche Kritiken, dass "Nikolai mit seinem ganzen Auftreten den Rest verdarb ...".
Glauben Sie solchen Bewertungen nicht! Das stimmt nicht. Ja, auf ihren Gesichtern haben wir keine Freude oder ein Lächeln von einem Ohr zum anderen gesehen, aber was wollen Sie von ihnen, Nikolay und seiner Frau? Die Menschen sind bereits alt, sie arbeiten von frühmorgens bis spät abends. Und sie sind Arbeiter, keine Animatoren, die an ihrem Aussehen Fehler finden.

Zimmerreinigung

Die Reinigung wurde regelmäßig und gut durchgeführt. Der Bettwäschewechsel erfolgte, wenn ich mich daran erinnere, einmal pro Woche.

Hinweis
Wenn Sie Ihr Zimmer am Morgen verlassen, vergessen Sie nicht, eine Münze (1-2 Euro) auf dem Bettkissen zu hinterlassen, eine Putzfrau, als Dankeschön für Ihre Reinigung. Wenn also die Putzfrau Ihr Bett macht, wird sie verstehen, dass dieses Geld an sie „gerichtet“ ist.
Wenn Sie in Ihr Zimmer zurückkehren, werden Sie diese Münze nicht finden, aber Sie werden feststellen, dass das Zimmer etwas sorgfältiger entfernt wurde, und im Badezimmer gibt es sogar zusätzliche Handtücher.
Höchstwahrscheinlich ist dieses Geld keine große Ausgabe für Sie, aber am Ende werden Sie besser dran sein und der Reiniger wird sich freuen!

Das Internet

Wi-Fi ist sicherlich kein Brunnen, manchmal war es fehlerhaft, aber es funktionierte alle Tage. Die Verlangsamung im Internet wurde am frühen Morgen und am späten Abend beobachtet, zu jener Zeit, als sich die Hotelgäste in ihren Zimmern befanden und die größte Belastung für das WLAN verursachte. Im Internet gibt es übrigens Bewertungen über das Hotel LOCANDA, das angeblich Wi-Fi in den Zimmern sehr schlecht funktionierte und nur an der Rezeption gut funktionierte. Ich argumentiere nicht, alles kann sein. Tatsache ist jedoch, dass unser Zimmer fünf Schritte von der Rezeption entfernt war. Vielleicht war das „Wi-Fi“ deshalb nicht so schlecht wie bei den anderen.

Esszimmer (Frühstück)

Das Hotel LOCANDA bietet ein kostenloses Frühstück. Nun, wie kostenlos? - natürlich sind sie nicht kostenlos, sondern im Zimmerpreis inbegriffen.
Das Esszimmer befindet sich im ersten Stock. Kleiner aber gemütlicher Frühstücksraum im "Buffetsystem". Das Essensangebot - so lala, meine Tochter und ich mochten es nicht wirklich. Dies ist hauptsächlich kaltes, trockenes Brot: Brot, einfaches Schneiden von Speck oder Schinken, gekochte Eier, Käse, Gurkenscheiben, Tomaten und einige Früchte, Säfte. Von der heißen war nur Tee und Kaffee. Vielleicht habe ich etwas aus dieser Liste verpasst, aber die Essenz bleibt gleich - das Essen ist "spartanisch".

Aber für uns war dieses kostenlose Frühstück sowie der Pool nicht besonders nötig, und wir haben uns in diesem Hotel durch Zufall niedergelassen, und nicht wegen dieser sogenannten Frühstücke. Wir essen gerne befriedigender. Für uns sind solche bescheidenen Frühstücke, die das Hotel LOCANDA anbietet, das gleiche wie Gras vom Rasen zu essen, man kann nicht genug davon bekommen.
Während der ganzen Ferien ging ich dreimal zum Frühstück und dann meistens nur um heißen Tee zu trinken. Ja, und nach dem Zeitplan des Hotels essen, ich bin nicht dazu geneigt. Ich esse gerne zu einer Zeit, zu der ich es möchte.
Der Ehepartner erwies sich im Gegensatz zu unserer Tochter und mir seltsamerweise als pünktlicher und „Allesfresser“ und ging öfter zum Frühstück als wir.

Die bar

In der Nähe des Pools befindet sich eine Minibar. Er arbeitete nur tagsüber. Nach dem Schwimmen im Meer steigt der Appetit, und ein leichter "Snack" am Strand in der Nähe des Pools war genau richtig.
Die Reichweite der Bar ist nicht groß. Auf der Speisekarte stehen alkoholische und alkoholfreie Getränke, Eis und Lebensmittel. Das Essen ist einfach, ohne Schnickschnack, nicht sehr teuer, aber lecker - es hat uns gefallen.

Der Barkeeper in dieser Bar war derselbe, der sich um den Pool kümmerte, den Sonnenliegen mit Sonnenschirmen folgte und im Garten half. Er tat das alles fast gleichzeitig, aber alles war pünktlich. Er war immer bereit zu helfen, war freundlich und hilfsbereit. Gut gemacht!

Der Strand

Der Strand ist sandig und sauber. Loggen Sie sich bequem ins Meer ein, ohne Fallstricke. Das Wasser ist sauber und klar. Liegestühle und Sonnenschirme sind für Hotelgäste kostenlos. Der Strand ist inoffiziell, d. H. Es hat keinen Namen, und selbst dies ist kein Strand im wahrsten Sinne des Wortes, sondern einfach ein Strand. Und das hat seinen Vorteil: Es gibt keine Menschenüberfüllung, wie es an offiziellen Stränden der Fall ist.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Strand, Blick vom Meer

Schwimmbad

Das Schwimmbad befindet sich zwischen dem Rumpf des LOCANDA BEACH und dem Strand, nur wenige Schritte vom Ionischen Meer entfernt.
Ich weiß gar nicht, was ich über den Pool sagen soll. Der Pool ist wie ein Pool. Er ist von allgemeinem Nutzen, und das sagt alles.

Tatsache ist, dass wir keine Fans von Gemeinschaftspools sind und es ist uns absolut egal, ob es einen Pool im Hotel gibt oder nicht.
Der Gemeinschaftspool ist ein Erzeuger menschlichen Hasses. Erst im allgemeinen Pool fangen Sie an zu verstehen, wie Sie die Kinder anderer Menschen und ihre Eltern, die sie erzogen haben, "hassen".
Unabhängig von der Größe des allgemeinen Pools ist es oft nicht möglich, normal und ruhig darin zu schwimmen. Stellen Sie sicher, dass es einen unerträglichen Teenager gibt, der fast zu Ihrem Kopf in den Pool springen wird. Es wird immer "Bombardement" der Bälle geben, die in der Nähe Ihres Gesichts oder genau auf das "Ziel" fliegen. Jemand wird in der Nähe tauchen, jemand wird unter Ihnen tauchen, jemand wird schreien, und jemand wird hysterisch schreien, wobei Rotz aus seiner Nase in den Pool fließt. Und ihre ungezogenen Eltern werden zu dieser Zeit keine einzige Bemerkung zu ihren ungezogenen Kindern machen, sondern stattdessen auf aufblasbaren Matratzen in der Mitte des Beckens liegen und aussehen, als wäre es ihr privater Pool.

Der Fairness halber sei angemerkt, dass es im Pool des Hotels LOCANDA nicht immer eine Menschenherde war. Es gab sogar Momente, in denen es überhaupt niemanden gab.

Hotel LOCANDA (Argassi, Zakynthos, Griechenland) - Schwimmbad
Nachteile:
• Der Pool verfügt nicht über einen Außenduschraum, in dem eine Person vor dem Eintauchen in den Pool mit Wasser vorgespült werden kann. Einige verschwitzte Menschen, die von ihren Liegestühlen ausrutschten, gingen nicht auf See, sondern direkt in den Pool und übertrugen ihren Schweiß darauf in die „erstaunlichen“ Falten von Cellulite.
• Vor dem Pool (vom Strand entfernt) befindet sich eine spezielle Steinnische des Trogtyps, die mit Wasser geflutet ist und zum Waschen der Füße gedacht ist, damit Ihre Füße keinen Sand in den Pool legen. Diese Nische ist nicht nur klein, sondern sehr klein, etwa 15 Liter Wasser. Das Wasser in dieser Nische fließt nicht. Es gibt nicht einmal einen Abfluss in der Nische, was bedeutet, dass Wasser beim Einfüllen dort sauer wäre und nur Wasser hinzufügen würde, wenn es verdunstet.
Welcher Dummkopf dachte, eine solche Nische mit stehendem Wasser zu bauen? Versteht die Verwaltung des Hotels LOCANDA wirklich nicht, dass dieser 15-Liter-Trog für die Füße aller Gäste ein echter Hausierer von Pilzinfektionen ist?!

Parken

Vor Ort hat LOCANDA einen Parkplatz, der kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, aber nur wenige Autos beherbergen konnten. Aber im Jahr 2016, als wir uns dort ausruhten, gab es genügend Parkplätze, egal zu welcher Uhrzeit wir im Hotel ankamen Die meisten Hotelgäste waren ohne Autos.

Rat bei der Wahl der Hotelzimmer

Wenn Sie im Hotel LOCANDA Beach übernachten und ein großer Liebhaber der Stille sind (vor allem nachts), sollten Sie bei der Buchung eines Zimmers unbedingt den Administrator darüber informieren, wie die Aussicht aussehen wird:
• Zimmer mit Fenstern (Balkonen) in Richtung Meer sind auch bei geöffnetem Fenster relativ ruhig.
• Alle anderen Seiten des Hotels - können sehr laut sein, da viele Quads die Straße entlangfahren, die von morgens bis spät abends laut „furzt“.

Zusammenfassung

Trotz einiger der oben genannten Nachteile hat uns das Hotel LOCANDA im Allgemeinen gut gefallen.
Günstige Lage in der Argassi Straße. Am meer In fußläufiger Entfernung zu Tavernen und Geschäften. Zufriedenstellende Gebäudearchitektur und Landschaftsgestaltung. Die Anwesenheit seines Parkplatzes, der für uns wichtig war. Und das Verhältnis "Preis-Qualität".
  • 0
Sehr geehrte Leser!
Wenn Sie auch im Hotel LOCANDA waren, können Sie unsere Bewertung ergänzen, indem Sie Ihre Geschichte erzählen, Ihre Eindrücke teilen und sogar Ihre Fotos hochladen. Sie können dies im Feld "Kommentar hinzufügen" unten tun.

Комментариев 1

Офлайн
Johne95
Johne95 14 May 2019 08:31
Dead written subject material, Really enjoyed studying. cefcbddfabee

Добавить комментарий

reload, if the code cannot be seen